Banff und Lake Louise

Besuchen Sie Kanadas ältesten Nationalpark und eine Region der Rocky Mountains, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Mit einer praktischen SkiBig3 Liftkarte müssen Sie sich nicht für einen Berg entscheiden – stattdessen können Sie das gesamte 3.200 Hektar große Terrain des Banff Nationalparks befahren: Mt. Norquay, Lake Louise und Banff Sunshine. Pulverschneehänge umgeben von unberührter Wildnis und spektakulärer Bergkulisse warten auf Sie während einer langen Saison, die von November bis zum Wonnemonat Mai andauert.

Nehmen Sie das Après-Ski-Angebot in Anspruch, machen Sie es sich in einem Café, einem Pub oder einem Restaurant gemütlich, und genießen Sie eine angenehme Nachtruhe in Ihrer Unterkunft. Das Angebot umfasst alles: von der Blockhütte im Wald bis zu Grandhotels und Châteaux.

Hotel Verfügbare Hotels:
Hotel Bilder:
Hotel Lage des Skigebietes:
Calgary – Banff: 145 km westlich
Hotel Informationen zum Skigebiet Banff Sunshine:
Durchschnittlicher Schneefall pro Jahr: 900 cm // Befahrbares Gelände: 1.358 Hektar // Anzahl der Abfahrten: 137
Längste Abfahrt: 8 km // Abfahrtenklassifikation: Expert / Mittel / Beginner: 25% / 55% / 20%
Höchste Erhebung: 2.730 Meter // Höhenunterschied: 1.070 Meter
Hotel Informationen zum Skigebiet Lake Luise:
Durchschnittlicher Schneefall pro Jahr: 417 cm // Befahrbares Gelände: 1.700 Hektar // Anzahl der Abfahrten: 145
Längste Abfahrt: 8 km // Abfahrtenklassifikation: Expert / Mittel / Beginner: 25% / 45% / 25%
Höchste Erhebung: 2.637 Meter // Höhenunterschied: 991 Meter
Hotel Ski Saison:
Banff/Lake Louise: Anfang November bis Mitte Mai
Copyright 2018 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Impressum | AGB´s | Datenschutz | Newsletter | Jobs